Menü

Wichtige Informationen zu Lieferzeiten und Verfügbarkeit !

KAI und Stiefel Küretten sind zur Zeit nur bedingt lieferbar, auch bei allen Biopsie-Punches ist es 
nun zu Lieferengpässen gekommen.

Durch die Lieferkettenproblematiken und den anhaltenden Rohstoffmangel ist es bei einigen Artikel nicht mehr möglich, kurzfristige Lieferzeiten zu garantieren.

Stiefel Einmal Ringkürette 7,0 mm

Brutto
32,90 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Netto
27,65 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Durchmesser
In den Korb

Auf den Merkzettel
Art.Nr.: 5007
GTIN/EAN: 05054363000318
PZN: 4333796
Hersteller: GlaxoSmithKline


Stiefel Einmal Ringkürette, 7,0 mm (10 Stück) Kunststoff, steril

Stiefel Einmal-Ringküretten ✔ sind ein einzigartiges und schonendes Instrument zur präzisen Entfernung von oberflächlichen Hautveränderungen ✔. Die Ringkürette hat sich innerhalb der dermatologischen, diagnostischen und therapeutischen Instrumentariums bewährt und ist eines der vielseitigsten Instrumente. Inzwischen findet sie auch in anderen Fachrichtungen wie der plastischen Chirurgie oder der Gynäkologie Anwendung ✔. Das Ziel der Kürettage ist die Entfernung der Hautveränderung mit einem Minimum an Schädigung des umgebenden Gewebes. Im Gegensatz zum herkömmlichen scharfen Löffel liefert die Ringkürette histopathologisch gut beurteilbare Präparate. Die Ringkürette ist extrem scharf ✔ und gewährleistet dadurch eine präzise und schonende Gewebeentfernung, die auch ihren Einsatz in der Therapie oberflächlicher maligner Tumoren ermöglicht. Die Ringkürette ist handlich und leicht und besteht aus einem Plastikhandgriff mit einer ringförmigen Schneide. Mit der Ringkürette wird das Arbeiten im Vergleich zum herkömmlichen scharfen Löffel erheblich erleichtert.

Vorteile:

Die Ringkürette ist größen- und gewichtsmäßig vergleichbar mit einem Füllfederhalter, und zeichnet sich durch ihre leichte Handhabbarkeit aus. Sie besteht aus einem Plastikhandgriff in den eine extrem scharfe ringförmige Schneide eingelassen ist.

  • extrem scharfe Schneide
  • ergonomischer Griff
  • einsehbares Operationsfeld
  • steril

Indikationen:

  • Verrucae vulgares, planae juvenilis
  • Mollusca contagiosa
  • seborrhoische Keratosen
  • epidermale Nävi
  • Angiome
  • Nekrose-Entfernung (z.B. bei Ulcera cruris)
  • Zur Shave-Biopsie oder vollständigen Exzision oberflächlicher Hauttumoren

Küretten sind kein Sprechstundenbedarf !!

(Medizinische Steril-Artikel sind aus hygienischen und gesetzlichen Vorgaben des MDR von der Rücknahme ausgeschlossen !)
Verbraucher haben kein Widerrufsrecht  bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung entfernt wurde.

Übersicht   |   Artikel 36 von 42 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
GlaxoSmithKline
Währungen
Versandland