Menü

Kanülen und Spritzen Entsorgung

Wie müssen Entsorgungsbehälter Entsorgt werden ?

Es besteht die Möglichkeit, gebrauchte Kanülen oder Einwegspritzen in Spritzenboxen über den Restabfall zu entsorgen. Jedoch sollte man sich bewusst sein, wer Zugang zu den genutzten Hausmülltonnen hat, insbesondere in Arztpraxen, wo auch andere Hausbewohner und Passanten Zugriff haben können. Auch wenn die Instrumente in stichfesten Behältern gesammelt werden, können sie schnell zu einer Gefahrenquelle werden.
Es ist ratsam, auf die Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Entsorgungsunternehmen zurückzugreifen, falls der Entsorgungsweg Restabfall ausgeschlossen ist. Dies gilt insbesondere für Praxen, Pflegedienste und Privatpersonen, die sich zu Hause selbst spritzen.
Die Verwendung von zertifizierten Abfallbehältern, die der ordnungsgemäßen Vernichtung in Verbrennungsanlagen unmittelbar zugeführt werden, stellt eine sichere Lösung dar. Hierbei sollten stich- und bruchfeste Einwegbehältnisse verwendet werden, wie sie in der Mitteilung 18 der Bund/Länder - ?Arbeitsgemeinschaft Abfall (LAGA) vorgeschrieben sind.
In diesen Abwurfbehältern können gesammelt werden :  Spritzen, Kanülen, Nadeln, Injektionsnadeln, Akupunkturnadeln, Lanzetten, Skalpelle, chirurgische Drähte und weitere spitze und scharfe Instrumente

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Währungen
Versandland