Menü
Schülke und Mayr

kodan Tinktur forte farblos, 1000 ml Hautdesinfektion

Brutto
12,50 EUR
12,50 EUR pro l
inkl. 19 % MwSt.
Netto
10,50 EUR
10,50 EUR pro l
zzgl. 19 % MwSt.
Inhalt
In den Korb

Auf den Merkzettel

Dazu passend:

Dosierpumpe für 500 ml / 1000 ml Schülke Flaschen
4,62 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-7 Arbeitstage
In den Korb
Lieferzeit: 3-7 Arbeitstage
Art.Nr.: 70000899
GTIN/EAN: 4032651961023
PZN: 11728437
Hersteller: Schülke und Mayr


Kodan Tinktur Forte farblos, 1000 ml alkoholische Hautdesinfektion

Die Schülke Kodan Lösung ist ein gebrauchsfertiges Produkt, in der 1000 ml Flasche, das Sie zur Hautdesinfektion vor Injektionen, Punktionen und kleinen oberflächlichen operativen Eingriffen verwenden können. Es handelt sich um eine farblose, propanolisch basierte Desinfektionslösung, die nicht nur durch ihre schnelle Wirkung, sondern auch durch ihre hervorragende Hautverträglichkeit überzeugt. Mit einer kurzen Einwirkzeit von nur 15 Sekunden vor Injektionen und einem breiten antiseptischen Wirkungsspektrum sorgt das Kodan Tinktur forte Spray für optimale Hygiene. Auch die Mikrobiologische Wirksamkeit ist beeindruckend: Kodan ist bakterizid inkl. Mykobakterien und MRSA, levurozid, fungizid, begrenzt viruzid inkl. HIV, HBV, HCV, HSV. Sie können sich also auf das Kodan Tinktur forte verlassen, um Ihre Hautdesinfektion zuverlässig und effektiv durchzuführen.
Das Kodan Spray ist VAH/DGHM-gelistet in den Rubriken Hautdesinfektion und Hygienische Händedesinfektion. Langzeitwirkung des Präparats nach dem Aufbringen über mindestens 24 Stunden
Sogar Pflaster oder auch
Inzisionsfolien haften noch gut auf  nach dem Abtrocknen der Flüssigkeit.

Vorteile und Anwendungsgebiete von Kodan:

  • Gebrauchsfertig
  • in der 1000 ml Flasche
  • Zur präoperativen Hautdesinfektion / postoperativen Nahtversorgung
  • Vor Katheterisierungen, Injektionen, Blutentnahmen, Punktionen, Exzisionen, Kanülierungen und Biopsien
  • Zur Unterstützung allgemein-hygienischer Maßnahmen im Rahmen der Vorbeugung von Hautpilzerkrankungen
  • Zur hygienischen Händedesinfektion
    (* die VAH Listung umfasst nicht die hygienische Händedesinfektion Wirksamkeit gegen Adenovirus: in Anlehnung an EN14476 (25°C)
  • breites antiseptisches Wirkungsspektrum (bakterizid inkl. Mykobakterien und MRSA, levurozid, fungizid, begrenzt viruzid inkl. HIV, HBV, HCV, HSV)
  • hohe Mikrobiologische Wirksamkeit
  • hohe Hautverträglichkeit
  • keine negative Beeinflussung der Wundheilung
  • schneller Wirkungseintritt innerhalb von 15 Sek. (vor Injektionen)
  • Langzeitwirkung über mindestens 24 Stunden
  • VAH / DGHM gelistet
  • gute Kleberhaftung von Pflastern und Inzisionsfolien nach Abtrocknung

Besondere Hinweise des Herstellers:

Zur äußeren Anwendung auf intakter Haut. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei versehentlichem Augenkontakt mit kodan® Tinktur forte farblos sofort bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten mit viel Wasser spülen. kodan® Tinktur forte farblos soll aufgrund des hohen Alkoholanteils nicht bei Frühgeborenen und Neugeborenen mit unreifer Haut (z.B. eingeschränkte Barrierefunktion der Haut) angewendet werden. Entzündlich. Nicht in Kontakt mit Flammen oder eingeschalteten elektrischen Heizquellen bringen. Bei der Benutzung von Thermokautern oder anderen elektrischen Geräten auf eine ausreichende Abtrocknung achten.
Nach Anbruch des Arzneimittels nicht länger als 12 Monate, jedoch nicht über das auf der Verpackung angegebene Verfallsdatum hinaus anwenden.
Bei Verwendung vor Glukose-Testungen (z. B. Hämogluco-Sticks) Präparat gut abtrocknen lassen, um eventuelle Beeinträchtigungen der Messergebnisse zu vermeiden.
Bei Verwendung von Inzisionsfolien vor dem Aufkleben der Folie auf eine ausreichende Abtrocknung achten, um die Haftung nicht zu beeinträchtigen.

(Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.)

Gefahrenhinweise

FlammeAusrufezeichen

Gefahrenhinweise

  • H226 - Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • H319 - Verursacht schwere Augenreizung.

Sicherheitshinweise

  • P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P210 - Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten nicht rauchen.
  • P310 - Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
  • P305 + P351 + P338 - BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P501 - Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen

Downloads

Übersicht   |   Artikel 5 von 11 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Währungen
Versandland