Menü
BSN medical - Essity

Hansaplast Classic, textiler Wundverband 8,0 cm x 5 mtr.

Brutto
12,20 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Netto
10,25 EUR
zzgl. 19 % MwSt.
Maße
In den Korb

Auf den Merkzettel
Lieferzeit: 3-7 Arbeitstage
Art.Nr.: 48690
GTIN/EAN: 4005800183843
PZN: 07577582


Hansaplast Classic, 8,0 cm x 5,0 mtr., textiler, luftdurchlässiger, stark klebender, brauner Wundverband

Der Hansaplast Classic Wundverband ist ein medizinisches Hilfsmittel der Kategorie der Ersten Hilfe, das speziell dafür konzipiert wurde, kleine bis mittelgroße Wunden wie Schürfwunden, Abschürfungen und Schnitte effizient zu schützen und deren Heilung zu fördern.

Material und Beschaffenheit: Dieser Wundverband zeichnet sich durch sein textiles, weiches Gewebe aus, das eine hohe Atmungsaktivität bietet und damit den Heilungsprozess begünstigt. Durch die Luftdurchlässigkeit wird die Feuchtigkeitsbildung unterhalb des Verbands reduziert, was ein optimales Wundklima schafft. Die starke Haftung wird durch einen speziellen Klebstoff erreicht, der auch bei Bewegung und Beanspruchung für einen sicheren Sitz sorgt, ohne dabei die Haut zu irritieren oder beim Entfernen des Verbands Schmerzen zu verursachen.

Geeignet für normale Hauttypen, ermöglicht der Classic Verband von Hansaplast eine schnelle und unkomplizierte Anwendung. Seine Hautverträglichkeit macht ihn zu einem verlässlichen Begleiter im Alltag, im Haushalt, bei Freizeitaktivitäten oder im Berufsleben.

Verfügbare Größen: Der Hansaplast Classic Wundverband ist in verschiedenen Größen erhältlich, um unterschiedlich dimensionierte Verletzungen abdecken zu können. Kleinere Varianten dienen der Abdeckung von Schnittwunden am Finger oder Kratzern, wohingegen größere Abmessungen sich für flächigere Schürfwunden eignen.

Anwendung: Zur Anwendung des Produktes ist es ratsam, die Wunde zuvor zu reinigen und zu desinfizieren, um Infektionen vorzubeugen. Nach Trockenlegung der Wundumgebung kann der Verband angelegt werden. Der Klebestreifen sollte glatt und ohne Falten auf der Haut aufliegen, damit eine vollständige Adhäsion gewährleistet und das Eindringen von Schmutz und Bakterien minimiert wird.

Häufig gestellte Fragen:

  1. Kann der Verband auf allen Körperregionen verwendet werden? Ja, der Hansaplast Classic Wundverband ist flexibel und kann auf unterschiedlichen Körperpartien sicher angewendet werden.
     
  2. Wie lange sollte der Verband getragen werden? Der Verband sollte täglich gewechselt werden, um optimale Hygiene und Heilung zu gewährleisten. Bei Verschmutzung oder Durchfeuchtung ist ein sofortiger Wechsel empfehlenswert.
     
  3. Ist der Wundverband wasserfest? Der Classic Verband von Hansaplast ist nicht explizit als wasserfest gekennzeichnet. Für eine wasserfeste Option bietet Hansaplast spezielle Produkte an.
     
  4. Lässt sich der Verband schmerzfrei entfernen? Der Verband ist so konzipiert, dass er sich schmerzfrei entfernen lässt und dabei die Haut intakt bleibt, vorausgesetzt, er wird vorsichtig und langsam abgelöst.

Mit seiner starken Haftung, der hohen Atmungsaktivität und der einfachen Handhabung bietet der Hansaplast Classic Wundverband eine solide Lösung für die Versorgung kleiner Wunden im Alltag.

In folgenden Abmaßen erhältlich: 

  • 4,00 cm x 5,0 mtr.
  • 6,00 cm x 5,0 mtr.
  • 8,00 cm x 5,0 mtr.

Die Produkt-Vorteile von Hansaplast Classic:

  • Zuverlässiger Schutz: Hansaplast Classic ist ein bewährtes und zuverlässiges Wundpflaster, das eine effektive Abdeckung und Schutz für kleine Verletzungen und Schnitte bietet. Es verhindert das Eindringen von Schmutz und Bakterien und minimiert somit das Risiko von Infektionen.
  • Starke Klebkraft: Das Pflaster verfügt über eine starke Klebkraft, die dafür sorgt, dass es sicher und fest auf der Haut haftet, ohne sich leicht abzulösen. Es gewährleistet einen langfristigen Schutz, auch in Situationen, in denen das Pflaster stark beansprucht wird.
  • Atmungsaktivität: Hansaplast Classic ist atmungsaktiv, was bedeutet, dass Luft in die Wunde gelangen kann. Dadurch wird eine optimale Luftzirkulation ermöglicht und die Wundheilung unterstützt. Gleichzeitig bleibt die Haut unter dem Pflaster trocken und das Infektionsrisiko wird reduziert.
  • Hautfreundlich: Das Material des Pflasters ist hautfreundlich und verursacht keine Reizungen oder allergischen Reaktionen. Es ist daher für die Anwendung auf empfindlicher Haut geeignet und kann bedenkenlos verwendet werden.
  • Einfache Anwendung: Hansaplast Classic ist leicht zu handhaben und lässt sich einfach auf die gewünschte Größe zuschneiden. Es kann sowohl auf glatter als auch auf behaarter Haut problemlos angebracht werden.
  • Vielseitig: Das Pflaster eignet sich für die Versorgung von kleinen Verletzungen wie Schnitten, Schürfwunden oder Kratzern. Es ist in verschiedenen Größen und Formen erhältlich, um unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden.

Vertrauen Sie auf die bewährte Qualität und den zuverlässigen Schutz von Hansaplast Classic. Es ist die ideale Wahl für eine schnelle und effektive Wundversorgung im Alltag.

Anleitung zur Anwendung des Hansaplast Classic Wundverbandes:

Um den Hansaplast Classic Wundverband korrekt und sicher zu verwenden und um eine optimale Wundheilung zu gewährleisten, folgen Sie bitte diesen Schritten:
  • Wundvorbereitung:
  • Zuerst sollten Sie Ihre Hände gründlich mit Seife waschen und trocknen, um eine Kontamination der Wunde zu vermeiden.
  • Reinigen Sie die Wunde vorsichtig mit Wasser, um Schmutz und Fremdkörper zu entfernen. Verwenden Sie bei Bedarf eine milde Desinfektionslösung, um Keime abzutöten und eine Infektion zu verhindern.
  • Tupfen Sie die Wunde und die umliegende Haut sanft mit einem sauberen Tuch oder einer sterilen Kompresse ab, um die Feuchtigkeit zu entfernen.
  • Wundverband Auswahl:
  • Wählen Sie die passende Größe des Hansaplast Classic Wundverbandes, so dass die Wundauflage groß genug ist, um die gesamte Wunde abzudecken, und der Kleberand auf intakter Haut haftet.
  • Verbandanwendung:
  • Öffnen Sie die Verpackung des Wundverbandes vorsichtig und berühren Sie dabei nicht die Wundauflage, um Sterilität zu gewährleisten.
  • Entfernen Sie die Schutzstreifen des Klebeteils, ohne dabei die klebende Fläche mit den Fingern zu berühren.
  • Positionieren Sie die Wundauflage mittig über der Wunde, und achten Sie darauf, dass der Verband nicht gedehnt wird, damit er nicht auf der Wunde reibt.
  • Fixierung:
  • Drücken Sie den Verband sanft an, beginnend von der Mitte und bewegend zu den Rändern, um Faltenbildung zu verhindern und eine sichere Haftung zu gewährleisten.
  • Glätten Sie zum Schluss alle Ränder, um zu sichern, dass der Verband rundum gut klebt und kein Schmutz oder Wasser eindringen kann.
  • Verbandwechsel:
  • Wechseln Sie den Verband täglich oder öfter, falls er verschmutzt oder durchnässt ist.
  • Beim Entfernen vorsichtig und langsam vorgehen, um Hautirritationen zu vermeiden. Es kann hilfreich sein, den Verband unter lauwarmem Wasser anzufeuchten, um das Lösen zu erleichtern.
  • Beobachtung:
  • Überwachen Sie die Wunde regelmäßig auf Zeichen einer Infektion, wie Rötung, Schmerz, Schwellung oder Eiterbildung. Bei Verdacht auf eine Infektion konsultieren Sie einen Arzt.
Durch das Befolgen dieser Anleitung liegt Ihre Wunde gut geschützt unter dem Hansaplast Classic Wundverband, was eine ungestörte Heilung unterstützt.
 
Übersicht   |   Artikel 88 von 110 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Währungen
Versandland