Liefersituation COVID 19 Virus

Covid 19ANFRAGEN ZU LIEFERTERMINEN: 

Sehen Sie bitte davon ab ! 
Wir wissen das Sie die Waren benötigen.
Die bestellten Artikel werden je nach
Verfügbarkeit so schnell wie möglich ausgeliefert.

 

 

Wenn Sie wirklich wichtige Anfragen haben, dann bitte per E-Mail
wenn möglich nicht per Fax,

zur Zeit erreichen Sie uns telefonisch nicht.

Bitte Beachten Sie, Aufgrund des COVID-19 Virus kommt es bei allen Teilnehmern des Marktes  zu verlängerten Lieferzeiten. Das selbst wenn im Shop eine sofortige Lieferzeit angegeben ist, so kann es in kürzester Zeit dazu kommen. das alle Läger, nicht nur unseres, abverkauft sind und die Lieferzeiten nicht eingehalten werden können.

Neuste Info für Sie:

Durch die derzeitige Krise wird es zu deutlichen Preissteigerungen in allen Bereichen
der Hygieneartikel kommen oder sind auch schon umgesetzt.
Wir werden Versuchen diese Erhöhungen so moderat zu gestalten wie möglch.
Betroffen davon sind vor allem alkoholische Desinfektionsmittel, dort ist die Preisteigerung am höchsten, da der Alkohol-Grundpreis durch die weltweit hohe Nachfrage sich extrem erhöht hat.
Aber, noch immer ist aber keine zuverlässige Liefersituation dieser Produkte abzusehen.

IHR TEAM VON CLS MEDIZINTCHNIK

Dermatoskope

Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 26 Artikeln)
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 26 Artikeln)

Dermatoskope

Dermatoskope

Die Früherkennung des malignen Melanoms hat in der Dermatologie immer mehr an Bedeutung gewonnen. In Deutschland liegt die jährliche Steigerungsrate der Neuerkrankungen bei circa 5 bis 10 Prozent, während sich international in den letzten 15 Jahren die Zahl der malignen Melanome in fast allen Erdteilen mit weißer Bevölkerung nahezu verdoppelt hat. Bei frühzeitiger Erkennung besteht jedoch eine höhere Heilungschance. Als langjähriger Marktführer im Bereich der Dermatoskopie setzt HEINE Optotechnik, Riester und Kirchner und Wilhelm mit dem DELTA 20, Mini 3000, Piccolight, und  ri-derma Dermatoskopen, den Qualitätsstandard.
Für die aufl ichtmikroskopische Untersuchung pigmentierter Hautveränderungen zur Früherkennung des malignen Melanoms. Die äußeren Hautschichten werden durch Benetzen mit Dermatoskopie-Öl durchsichtig gemacht. Die Untersuchung mit dem Dermatoskop macht Veränderungen sichtbar. Die Differentialdiagnose initialer maligner Melanome und anderer Hautveränderungen wird durch den Einsatz des Dermatoskopes leichter und sicherer.