Sterillium Virugard 100 ml Kittelflasche, Händedesinfektion farbstoff und parfümfrei

Sterillium Virugard 100 ml Kittelflasche, Händedesinfektion farbstoff und parfümfrei
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-7 Werktage
Art.Nr.: 306610
GTIN/EAN: 4031678010042
HAN: 306610
Hersteller: BODE Chemie GmbH & Co. KG
Mehr Artikel von: BODE Chemie GmbH & Co. KG
Brutto
1,89 EUR
18,90 EUR pro l
inkl. 19 % MwSt.
Netto
1,59 EUR
15,90 EUR pro l
zzgl. 19 % MwSt.
Staffelpreise
ab 1 Stk.je 1,89 EUR18,92 EUR pro l
ab 45 Stk.je 1,77 EUR17,73 EUR pro l
inkl. 19 % MwSt.
In den Warenkorb


BODE Chemie GmbH & Co. KG

Sterillium Virugard 100 ml Kittelflasche, Händedesinfektion farbstoff und parfümfrei
Hochwirksames
viruzides Hände-Desinfektionsmittel. RKI-gelistet. Für alle Risikobereiche
besonders wirksam gegen behüllte und unbehüllte Viren, RKI-Empfehlung bei Noroviren, farbstoff- und parfümfrei.
Hygienische und chirurgische Händedesinfektion zum Einreiben. Speziell für alle Arbeitsbereiche mit erhöhter Infektionsgefährdung (Infektionsstationen, Einheiten für Intensivmedizin, Dialyseabteilungen), Unfallstationen, Ambulanzen, Laboratorien.
Sterillium® Virugard ist das einzige alkoholische Hände-Desinfektionsmittel, das für die Prävention von Viruskrankheiten (Wirkungsbereich B) geprüft und anerkannt ist. Aufgrund seiner weitestgehenden Rückstandsfreiheit besonders gut für die lebensmittelverarbeitende und pharmazeutische Industrie geeignet.

 Pflichttext: 

Ethanol 99 % 95,0 g. Sonstige Bestandteile: Butan-2-on, Glycerol, Tetradecan-1-ol, Benzin. Anwendungsgebiete: Hygienische und chirurgische Händedesinfektion. Gegenanzeigen: Nicht auf Schleimhäuten anwenden. Überempfindlichkeit gegen Inhaltsstoffe.Nebenwirkungen: Selten treten leichte, diffuse Hautirritationen oder allergische Reaktionen auf. In solchen Fällen wird empfohlen, die allgemeine Hautpflege zu intensivieren. Warnhinweise: Nicht in Kontakt mit offenen Flammen bringen. Nicht in der Nähe von Zündquellen verwenden. Flasche nach Gebrauch verschließen. Flammpunkt nach DIN 51755: 0 °C. Leicht entzündlich. Nach Verschütten des Desinfektionsmittels sind folgende Maßnahmen zu treffen: Sofortiges Aufnehmen der Flüssigkeit, Verdünnen mit viel Wasser, Lüften des Raumes sowie das Beseitigen von Zündquellen. Nicht rauchen.


Stand: 21.03.2012
BODE Chemie GmbH 
Melanchthonstraße 27 

("Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.", siehe Art. 72(1) EU BiozidVO) 


Produktblatt Sterillium VirugardDownload661.69 KB

Sicherheitsdatenblatt SterilliumDownload187.34 KB
Betriebsanweisung Sterillium VirDownload112.71 KB
Übersicht   |   Artikel 12 von 27 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Willkommen zurück!